Wissen Sie wie hoch die Elektrosmogbelastung in Ihrem Wohnbereich ist ?

Wenn nicht, kann dies fatale Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.

Unter dem Begriff Elektrosmog versteht man die tägliche Belastung des Menschen und der Umwelt durch künstlich erzeugte elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder.

 

Elektrosmog beeinflusst den Körper und verhindert die Regeneration.

Dies kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen.

Schlafprobleme, Antriebslosigkeit, chronische Schmerzen, Depressionen, Burn-out, Herz-Kreislauferkrankungen, neurodegenerative Erkrankungen und Krebs sind nur ein Teil der Auswirkungen, die von unabhängigen wissenschaftlichen Studien mit Elektrosmog in Verbindung gebracht werden.

 

Es sollte uns zu denken geben, dass die Weltgesundheitsoriganisation (WHO) Elektrosmog als möglicherweise krebserregend eingestuft hat. Damit wird Elektrosmog in die gleiche Kategorie wie Benzin (Gruppe 2B) eingeordnet. Würden Sie sich selbst oder ihre Kinder zum Schlafen neben eine Badewanne voll Benzin legen???

Da wir uns in dieser hoch technisierten Welt dem Elektrosmog nicht komplett entziehen können, ist es besonders wichtig im Schlafbereich den Einfluss von Elektrosmog auf ein unschädliches Maß zu reduzieren. Nur dadurch kann sich unser Immunsystem optimal regenerieren und ist tagsüber in der Lage die Elektrosmogbelastung zu kompensieren.

Da wir leider kein Sinnesorgan besitzen, um Elektrosmog festzustellen, ist es sehr wichtig die aktuelle Elektrosmogbelastung messtechnisch zu bestimmen.

Je nach Belastungsgrad, sollte dann im Anschluss eine Reduzierung der Belastung angestrebt werden. Meistens genügen schon einfach umzusetzende Maßnahmen, um die Elektrosmogbelastung auf ein geringes Maß zu reduzieren.

Ziel der elektrobiologischen Beratungsstelle Dr. Roman Mink ist es, durch moderne Messtechnik Ihre Elektrosmogbelastung festzustellen und mit Ihnen gemeinsam Strategien zu erarbeiten, diese Belastung zu reduzieren.

Ich bestimme professionell Ihre Elektrosmogbelastung und berate Sie umfangreich zu Sanierungsmaßnahmen.

 

Für eine telefonische Vorabberatung und Terminvereinbarung steht Ihnen die elektrobiologische Beratungsstelle Dr. Roman Mink gerne zur Verfügung.

Elektrobiologische Beratungsstelle Dr. Roman Mink

Elektrosmog Messung und Beratung in Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung

Dr. rer. nat. Roman Mink

Im Gässelgarten 8, 76275 Ettlingen

E-Mail: info@elektrobiologie-karlsruhe.de

Tel.: +49(0)7243/9497535

  • Twitter Social Icon

Berufsverband Elektrobiologie

BEB e.V.